Wir sind noch immer auf der Suche nach Walther und Co. die aus dem Wimmelbild ausgebüxt sind. Am Vergangenen Samstag haben wir noch takräftige Unterstützung der Bubenpfadi bekommen.

Nachdem die Pfaderinnen und Pfader durch ein Fernglas etwas Rot-Weisses auf dem Mond erspäht haben, haben sie eine Reise auf den Mond in Angriff genommen. Nach einer kurzen Fehllandung auf einem Stern, haben sie den Mond doch noch erreicht. Auf dem Mond haben sie dann tatsächlich eine der gesuchten Wimmelbild-Figuren gefunden. Nämlich den Hund "Wuff".

Währendessen haben die Wöflfi der BuPfaSu und MäPfaSu auf der Erde eine grandiose Hundhütte für Wuff gebaut, damit er sich bei uns pudelwohl fühlt. 

Wir freuen uns schon auf das nächste Abenteuer, weil Pfadi fägt!

 

 

 

Am 23. März 2019 fand der Nationale Schnupperanlass statt. Auch die Mäpfasu hat zum Schnuppern eingeladen. 

Nach dem wir unseren Freund Willy Wonka in einem Café gefunden haben, überrascht er uns, in dem er seinem Liebsten, Timmy Tonka, vor unseren Augen einen Heiratsantrag macht. Die beiden frisch Verlobten, wollen nun sofort heiraten. Doch mit einem Bauch voller Schmetterlingen und der rosaroten Brille aufgesetzt verliert der gefühlsdusselige Willy den Überblick über die Unzähligen Hochzeitsvorbereitungen. Wir haben beschlossen Willy etwas unter die Arme zu greifen und dank unserer tatkräftigen Unterstützung konnte die Hochzeit noch am selben Tag in voller Pracht sattfinden. Das frisch gebackene Ehepaar Willy Wonka und Timmy Wonka-Tonka sind glücklicher denn je!

Wir hoffen, dass diejenigen die zum schnuppern da waren Lust auf weitere tolle Erlebnisse mit der MäPfaSu haben! Und wenn du nicht am Schnuppertag warst, aber trotzdem Lust hast bei der MäPfaSu mitzumachen, dann melde dich bei unseren Stufenleiterinnen (Hänsu und Balista). Ihre E-Mail Adressen sind auf unserer Website unter "Leitungsteam" zu finden.

Wir freuen uns auf Dich!

 

Am Samstag, 06. April fanden der Pfadi und Wölfli Stammanlass statt

Unser frisch verheiratete Freund Willy Wonka ist auf dem Weg in die Flitterwochen. Er hat den Wölfli ein Päkli auf der Post hinterlassen in dem sich eine Wegbeschreibung befand. Die Wölfli machten sich darauf auf den Weg und folgten der Wegbeschreibung. Die Beschreibungen führten sie ins Pärkli wo sie auf die Pfader traffen.

Die Pfader haben währenddessen Willy getroffen. Aber der sollte doch eigentlich auf dem Weg in die Flitterwochen sein?! Sie erfuhren, dass unser verwirrter Willy eigentlich ans Mittelmeer wollt, jedoch ist er irrtümlicherweise vor der Pizzeria "Mittelmeer" gelandet. Als zusätzliches Übel ist auch noch sein ganzer Kofferinhalt im Städtli verteilt. Die Pfader helfen ihm sein Gepäck zu suchen. Zusammen mit den Wölfli begleiten sie Willy schlussendlich zur Sure, wo er und sein Mann Timmy Tonka auf Luftmatratzen in Richtung Mittelmeer abreisen können. 

 

Bist du ein Mädchen und zwischen 7 und 15 Jahren alt? Willst du spannende Abenteuer erleben und im Sommerlager draussen im Zelt schlafen? Entdecke mit uns zusammen die ganze Vielfalt der Pfadiwelt! Wir laden dich herzlich, am 23. März, zu unserem Pfadi Schnuppertag der Mädchenpfadi Sursee ein.

Treffpunkt und Zeit:
Pfarreiheim (Dägersteinstrasse 1) Sursee von 13:30-16:00 Uhr.
Mitnehmen:Etwas zu trinken

Kontakt: 
Sarah Schmid v/o  Balista
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!